Terrassen im Park

Graz – Wenisbuch, Dr.-Stichl-Weg 12 / Anton-Wildgans-Weg 11-13.

Auf einem rund 2.500 m² großen Grundstück mit  Altbaumbestand wurden fünf individuell geplante Eigentumswohnungen errichtet. Durch die geringe Bebauungsdichte verfügen die beiden Erdgeschosswohnungen über sehr große Eigengärten. Da das vorhandene Landhaus aus den 60-er Jahren in der Planung berücksichtigt wurde, gestaltete sich die Umsetzung des Bauvorhabens etwas komplexer als ein herkömmlicher Neubau. Die auf drei Bereiche aufgeteilte Parkierung stellt eine weitere Besonderheit dar.